Biogas-Projekt Vietnam

35_Bac_Ninh_-_Dagmar_Metselen_-_24_Mei_2011_copyright_small35_Bac_Ninh_-_Dagmar_Metselen_-_24_Mei_2011_copyright35_Bac_Ninh_-_Dagmar_Metselen_-_24_Mei_2011_copyrightHeute stellen wir Ihnen ein sehr inter­es­santes viet­name­sis­ches Biogas-Pro­jekt vor, welches opti­mal zur frei­willi­gen Kom­pen­sa­tion von Treib­haus­gase­mis­sio­nen eignet. Es han­delt sich hier­bei um das Pro­jekt Bio­gas Pro­gram for the Ani­mal Hus­bandry Sec­tor of Viet­nam und umfasst die Unter­stützung der Errich­tung von 140.000 Bio­gasan­la­gen in Viet­nam und die Aus­bil­dung von 2.000 Spezial­is­ten vor Ort — Ini­tia­toren sind das viet­name­sis­che Land­wirtschaftsmin­is­terium, welches das Pro­jekt gemein­sam mit der nieder­ländis­chen Firma SNV entwick­elt hat. Hier­bei wird ins­beson­dere Gülle und Abfälle aus der Viehwirtschaft in Bio­gas umge­wan­delt, welches zur Erzeu­gung sauberer Energie genutzt wird.

Dieses Großpro­jekt, welches neben sauberer und erneuer­barer Energie auch gle­ichzeitig die Stromver­sorgung vieler Haushalte Viet­nam ermöglicht und dabei Arbeit­splätze schafft und die Lebens­be­din­gun­gen der Land­bevölkerung spür­bar verbessert, wurde  nach dem her­aus­ra­gen­den Gold Stan­dard  zer­ti­fiziert.

Durch dieses Pro­jekt wer­den ins­ge­samt jährlich zwis­chen 420.000 Ton­nen und 700.000 Ton­nen CO2–Äquiv­a­lente jährlich ver­mieden.

Ein Gold-Standard-Zer­ti­fikat ver­brieft jew­eils eine Tonne CO2 oder dessen Äquivalent.

Die Ein­nah­men aus dem Verkauf von Emis­sion­sgutschriften aus diesem Gold-Standard-Projekt brin­gen den notwendi­gen Anreiz, die Investi­tion in der­ar­tige Emis­sion­s­min­derung­spro­jekte durchzuführen. Ohne die Ein­nah­men aus den Zer­ti­fikaten wäre auch dieses Pro­jekt nicht entwick­elt wor­den und kön­nte nicht weit­erge­führt werden.

Mit der Kom­pen­sa­tion durch Löschung der von Ihnen gewün­schten Menge an Zer­ti­fikaten tra­gen Sie let­z­tendlich zur Finanzierung dieses Pro­jekts bei und Ent­las­ten somit das Klima auf glob­aler Ebene.  Jedes Zer­ti­fikat, welches jew­eils die Ver­mei­dung des Ausstoßes einer Tonne CO2 – ver­brieft, spart den Ausstoß von Treib­haus­gasen ein, da diese hier­durch gar nicht erst in die Atmo­sphäre gelangen.

Wir kön­nen Ihnen dieses inter­es­sante Pro­jekt zu einem Preis ab 8,95 Euro pro Gold-Standard-Zertifikat (VER) anbi­eten (je nach gewün­schtem Volumen).

Gerne unter­stützen wir Sie durch die Mith­ilfe bei der Kalku­la­tion Ihres “CO2-Fußabdrucks” (Car­bon Foot­print) für Ihren Haushalt, Ihre Firma oder Ihre Ver­anstal­tung und geben Ihnen Vorschläge, wie Sie Ihren CO2-Fußabdruck durch geeignete Maß­nah­men reduzieren können.

Bei Inter­esse senden Sie uns ein­fach eine Mail an carbon.footprint@advantag.de zu und wir senden Ihnen den Zugang zur kom­plet­ten Pro­jek­t­doku­men­ta­tion zu. Soll­ten Sie die Löschung nicht selbst vornehmen wollen, bieten wir Ihnen auch diesen Ser­vice an und nehmen die Stil­le­gung der Emis­sion­sz­er­ti­fikate im Union­sreg­is­ter in Ihrem Namen vor.

Haben wir Ihnen noch nicht das richtige Pro­jekt vorgestellt? Senden Sie uns eine Anfrage und nen­nen Sie uns Ihre konkreten Vorstel­lun­gen in Bezug auf die Pro­jek­tart, den jew­eili­gen Stan­dard und den von Ihnen gewün­schten Preis — wir sind uns sicher, auch für Sie das opti­male Pro­jekt zum Carbon-Offsetting zu finden.